Helena Weingartner Brunner
eidg. dipl. psychosoziale Beraterin

gut beraten

h

Website Wir Eltern

kinder erziehen ohne Strafen

Quelle: Wir Eltern | Von Veronica Bonilla Gurzeler

Es muss endlich gesagt sein: Strafen haben im Alltag mit Kindern nichts zu suchen. Denn sie schaden mehr, als dass sie nützen. Ein Plädoyer für eine friedlichere Erziehung – und konkrete Tipps anhand von 5 Alltagssituationen.

Lange Zeit war klar: Wenn Kinder nicht tun, was und wie Eltern oder Schule wollen, sich nicht an die Regeln halten, müssen sie bestraft werden. So harsch wird das heute kaum mehr formuliert, doch sieht die Realität in den allermeisten Kindergärten, Schulen und auch im familiären Umfeld genau so aus.

Leider dürfen wir hier den kompletten Artikel aus urheberrechtlichen Gründen nicht publizieren. Trotzdem können Sie diesen auf der Website „Wir Eltern“ komplett durchlesen.

Ganzen Artikel lesen: Kinder erziehen ohne Strafen